Neugründung: All in One, Salz

 

Neugründung: All in One, Salz

Alles in einem (Paket) – das war es, was man sich im Vorfeld von der Gründung einer Schülergenossenschaft an der Realschule Salz versprochen hatte. Unter dem Namen „All in One“ wurde diese nun im feierlichen Rahmen gegründet. Rund 40 Schülerinnen und Schüler hatten sich hierzu in der Aula der Schule versammelt und unterzeichneten stolz die Gründungsunterlagen, der nun insgesamt zehnten rheinland-pfälzischen Schülergenossenschaft.

Mit dabei: die Vertreter ihrer Partnergenossenschaft, der Westerwald Bank eG, sowie Verbandsgemeindebürgermeister Klaus Lütkefedder, der die Gründung als „historischen Moment“ und „Gewinn für die Region“ bezeichnete.

Dass sich die Schülergenossenschaften bei der Planung ihres Geschäftsbetriebes mit ihrer Region beschäftigt haben, macht auch die Wahl ihres Angebotes deutlich: Da es vor Ort kaum bis keine Einkaufsmöglichkeiten gibt, beschlossen die Schülerinnen und Schüler selbst in den Verkauf von Schulbedarfsartikeln einzusteigen.

Zusätzlich ist ein Snack-Verkauf bei (Groß-)Veranstaltungen, sowie langfristig die Gestaltung und der Verkauf von Merchandise-Artikeln geplant.

Weitere Informationen: