Schülerfirma wird Genossenschaft

 

Schülerfirma wird Genossenschaft

Das Foto zeigt die gewählten Mitglieder des Vorstandes und des Aufsichtsrates mit dem Schulleiter Thorsten Fastert und den Fachberatern Marcus Krohn und Norbert Klüh

Die Schülerfirma der Schule Am Dobrock in Cadenberge wurde 2011 gegründet und entwickelt sich seitdem stetig weiter. Von anfänglich etwa 50 Mitarbeitern wurde die Firma auf fast 120 Mitarbeiter vergrößert und umfasst jetzt beinahe den ganzen Jahrgang 9 und 10 der Oberschule. Die Schüler arbeiten derzeit in neun verschiedenen Abteilungen, u.a. Holzverarbeitung, Bibliothek und Catering (die NEZ - Niederelbe Zeitung berichtete).

Die Abteilung Verwaltung hatte in den vergangenen zwei Schuljahren den Weg der Schülerfirma zur Genossenschaft vorbereitet. Dazu gehörte nicht nur die Vorbereitung der Gründungssitzung, sondern auch das Erstellen einer Satzung und eines Geschäftsplans sowie die Schaffung der Möglichkeit einer finanziellen Beteiligung an der zukünftigen Schülergenossenschaft in Form eines Anteilserwerbs.

Die Satzung und die Erklärungen dazu wurden von den Zehntklässlern Kathleen Schmarje und Lennard von Thaden eindrucksvoll der Gründungsversammlung vorgestellt.

 

Am 6. Juni trafen sich in der Schule Schüler, Eltern, Lehrer, sowie Marcus Krohn (Fachkoordinator für Nachhaltige Schülergenossenschaften in Niedersachsen) und Norbert Klüh (langjähriger Fachberater der Landesschulbehörde), Horst von Thaden (Geschäftsführer der Molkerei Hasenfleet eG und zukünftiger Realpartner der Schülergenossenschaft), um die Schülergenossenschaft der Schule Am Dobrock, die den Namen "OSCa" tragen wird, zu gründen. Erste Anteile wurden zudem bereits verkauft.

In den Vorstand wurden die Lehrkräfte Björn Christ und Tatjana Harms, sowie die Schülerinnen Lucie Schildt, Franziska Opitz, Natalie Reyelts und Fiona Mätzig von den Anteilseignern gewählt.

Der Aufsichtsrat setzte sich aus den folgenden Mitgliedern zusammen: Daniel Klink und Katja Bolowski, Lehrkräfte, Tanja Engler aus dem Schulelternrat, Horst von Thaden als Realpartner und Geschäftsführer der Molkerei Hasenfleet eG, sowie den Schülerinnen Lisa Marie Knop und Lea Battak.

Text und Fotos: Joachim Prahst