Wer? Wie? Was?
Schülergenossenschaften

Schülergenossenschaften sind von Schülerinnen und Schülern eigenverantwortlich geführte Schülerunternehmen, die auf dem genossenschaftlichen Unternehmensprinzip beruhen. Im Rahmen eines Schulprojektes erarbeiten sie eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln Produkte und Dienstleistungen, die sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule vertrieben werden. Mehr »

Standorte und Bundesländer

Hier finden Sie alle Schülergenossenschaften

START

Blog

Neuer Wettbewerb: xStarters Challenge 2019

Was kannst Du tun, um unsere Gesellschaft lebenswerter und nachhaltiger zu gestalten? Neuer Wettbewerb rund um das Thema Nachhaltigkeit.

weiterlesen
„Service4u“ in Lohne gegründet

„Service4u“ in Lohne gegründet

An der Oberschule Lohne (Niedersachsen) gibt es künftig eine Schülergenossenschaft. Es ist die sechste, die die Volksbank Lingen eG betreuen wird. Schulbedarf und Schulkleidung wollen die Schülerinnen und Schüler verkaufen.

weiterlesen
Nachhaltige Schülergenossenschaft in Wiefelstede gegründet

Nachhaltige Schülergenossenschaft in Wiefelstede gegründet

In Wiefelstede (Landkreis Ammerland) gibt es jetzt eine nachhaltige Schülergenossenschaft, die einen gesunden und ökologischen Pausenkiosk betreiben wird.

weiterlesen
Alle Blog-Beiträge

Termine